Über unsMediaKontaktImpressum
IT-Tage 2015

Sponsoren

IT-Tage mit dem Schwerpunkt Datenbanken finden vom 14. bis 18. Dezember 2015 zentral in Frankfurt am Main / Messe statt. Seien Sie als Sponsor dabei! Profitieren Sie von neuen Kontakten und Netzwerken. Sie möchten als Sponsor unserer Veranstaltung dabei sein? Dann kontaktieren Sie uns: E-Mail sendencarmen.johnson142ainformatik-aktuell142dde. Gerne senden wir Ihnen Informationen für Ihre Teilnahme als Sponsor zu.

© DataStax

DataStax liefert Apache Cassandra in Form einer Datenbankplattform, welche speziell für die Performance- und Verfügbarkeitsansprüche für Web, Mobile, und IoT Applikationen entwickelt wurde. Diese stellt Unternehmen eine sichere, immer verfügbare Datenbank zur Verfügung, welche auch dann einfach zu betreiben bleibt, wenn diese in einem Rechenzentrum, oder über mehrere Rechenzentren und Clouds erweitert wird.

Über 500 Kunden in mehr als 50 Ländern vertrauen auf die Datenbanktechnologie von DataStax – darunter einige der weltweit innovativsten Firmen wie Netflix, Adobe, Intuit und eBay. DataStax mit Sitz in Santa Clara, Kalifornien/USA, wird von branchenführenden Investoren wie Comcast Ventures, Crosslink Capital, Lightspeed Venture Partners, Kleiner Perkins Caufield & Byers, Meritech Capital, Premji Invest und Scale Venture Partners unterstützt. Erfahren Sie mehr unter DataStax.com oder indem Sie uns auf @DataStax folgen.

Über Apache Cassandra

Apache Cassandra™ ist ein verteiltes Datenbankmanagementsystem, das entwickelt wurde, um sehr große Datenmengen über viele Standardserver hinweg zu verwalten. Dadurch gewährleistet das Open-Source-System Hochverfügbarkeit und vermeidet einen Single Point of Failure. Cassandra unterstützt zuverlässig rechenzentrenumspannende Cluster mittels asynchroner Replikation ganz ohne Master – das sorgt für niedrige Latenzzeiten für alle Clients.

Hauptmerkmale

  • Verteilte NoSQL Datenbank-Technologie
  • "Always-on" Datenbankarchitektur
  • Horizontal skalierbare Datenbank
  • Big Data
  • Unternehmenssicherheit
  • Echtzeitanalysen
  • In-Memory Computing
  • Lokal oder in der Cloud einsetzbar

DataStax Deutschland GmbH
Thomas Gregg
Enterprise Sales Manager

Telefon: +49 (0)173 54 734 52
E-Mail: E-Mail sendenthomas.gregg142adatastax142dcom

Weitere Informationen erhalten Sie unter Externer Linkwww.datastax.com oder indem Sie uns unter Externer Link@DataStax folgen.

© dbaservices® GmbH

Im Jahre 2001 wurde im hessischen Neu-Isenburg der Grundstein für die dbaservices® GmbH (ehemals allnabout GmbH) gelegt. Als spezialisiertes Dienstleistungsunternehmen in der Informationstechnologie betreuen wir europaweit zahlreiche ORACLE und MSSQL Datenbanken. Die Besonderheit unserer ITIL basierten Dienstleistungen ist die Bereitstellungen von standardisierten und individuellen Managed Database Outtasking Modelle. Darunter befinden sich 24/7 Service Level Agreements, die die Vitalität und Verfügbarkeit von produktionsrelevanten Datenbanken rund um die Uhr gewährleisten.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Tätigkeiten liegt in der Beratung, Skizzierung und der Implementierung von Datenbanksystemen. Dazu gesellen sich datenbanktypische Projekte hinsichtlich Datenbankmigration, – Upgrade, -Backup, -Performance Tuning und -Sicherheit.

Nationale und internationale Kunden, unter Anderem aus der Automobilzulieferindustrie, Versicherung, Logistik und Energie mit hochkritischen Datenbanksystemen, schätzen zum Teil bereits seit über 10 Jahren, unsere hohe Verlässlichkeit und Qualität.

2014 entschied sich die Geschäftsleitung den Namen dbaservices® GmbH anzunehmen. Der Name ist eindeutig und entspricht genau den Dienstleistungen, die dbaservices® anbietet. Seit Kurzem steht „Database as a Service“ Externer Linkwww.dbaas.de als neuer Dienst zu Verfügung, der eine flexible Oracle Datenbanklizenznutzung ermöglicht.  

Kernkompetenzen:

  • Beratung und Implementierung
  • 24×7 Monitoring und Bereitschaft
  • ORACLE und MSSQL Datenbanksysteme
  • 3rd Level Support
  • Managed Database Outtasking Modelle
  • Oracle Database as a Service

Parul M. Mohan, CEO
Diplom Informatiker | MBA

dbaservices® GmbH
Hermannstr.54
63263 Neu-Isenburg

Telefon: +49 (0) 6102-88 27 68 - 11
E-Mail: E-Mail sendenparul.mohan142adbaservices142dde
Externer Linkwww.dbaservices.de

 

 

© Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Aktuelle, praxisgeprüfte und unmittelbar einsetzbare Fachinformationen für angehende und erfahrende IT-Profis – das bietet Ihnen der Carl Hanser Verlag mit seinen Computerbüchern. So lösen Sie Ihre Aufgaben und Probleme der Praxis sicher und schnell und arbeiten sich rasch und fundiert in neue Themen ein. Werden Sie beruflich erfolgreicher – mit Hanser Computerbüchern.

Das Computerbuchprogramm beinhaltet die Themen Programmierung, Online und Mobil, Softwareentwicklung, IT- und Projektmanagement, Windows Server System, Oracle und IT-Grundlagen. Egal was Sie programmieren, ob Java, responsive Webdesign, C++ oder Python. Im Hanser Online-Shop finden Sie zum Thema Computer für jedes Bedürfnis das richtige Fachbuch, als gedrucktes Buch oder als E-Book! Mehr dazu unter Externer Linkwww.hanser-fachbuch.de/computer.

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Kolbergerstraße 22
81679 München

Telefon: +49 89 99830-0
Fax: +49 89 984809

E-Mail E-Mail sendeninfo142ahanser142dde
Externer Linkwww.hanser-fachbuch.de

 

© IBM

IBM ist ein global integriertes Technologie- und Beratungsunternehmen mit Sitz in Armonk, New York. Mit Niederlassungen in mehr als 170 Ländern ist IBM der Technologie- und Transformationspartner, um gemeinsam mit Unternehmen, Regierungen und Non-Profit-Organisationen IT-Lösungen für ihre Herausforderungen zu entwickeln.

Innovation bildet dabei den Kern der IBM Strategie. Das Lösungsportfolio bietet ein breites Spektrum von Consulting-, Cloud- und IT-Services über die zugehörigen intelligenten IT-Infrastrukturen aus Software und Hardware sowie Finanzierung.

Für Unternehmen aller Größen wird die IT zu einem zentralen Element, um die Transformation ihrer Geschäftsmodelle voranzutreiben und die Chancen durch die zunehmende Globalisierung der Märkte erfolgreich zu nutzen. Daher konzentriert sich IBM heute auf mehrere Wachstumsinitiativen – Business Analytics, Cloud Computing, Mobile Enterprise, Social Computing, geografische Wachstumsmärkte und die Smarter-Planet-Strategie.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von IBM und Kunden rund um die Welt arbeiten eng zusammen, um die Expertise in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Technologie sowie Beratung so einzusetzen, dass Unternehmen dynamischer und effizienter agieren können. Auch Städte und Volkswirtschaften können durch umfassende Weiterentwicklungen ihrer Infrastruktur, beispielsweise bei Fragen rund um Energie, Transport, Administration, Medizin und Ausbildung, intelligenter werden.

Mit einem auf die Kunden und deren Wertschöpfung zugeschnittenen Vertrieb bündelt das Unternehmen seine Industrie- und Lösungsexpertise, wobei die Geschäftsbereiche regional und nach Branchen strukturiert sind. So profitieren Kunden von spezialisierten Teams mit umfassendem Branchenwissen und einer durchgängigen Betreuung durch Ansprechpartner direkt vor Ort.

Seit der Gründung im Jahr 1911 hat sich IBM immer wieder neu definiert und ist durch weit über Technologien hinausgehende Innovationen und einem Jahresumsatz von 92.8 Milliarden US-Dollar im Jahr 2014 zu einer der stärksten Marken der Welt aufgestiegen. Jährlich investiert das Unternehmen mehr als sechs Milliarden US-Dollar in Forschung und Entwicklung. Die IBM Deutschland Research & Development GmbH in Böblingen ist eines der größten Technologiezentren der IBM weltweit.

IBM hat in 2014 die Rekordzahl von 7.534 US-Patenten erteilt bekommen – im Schnitt erhielten die IBM Erfinder mehr als 20 Patente pro Tag. Das Unternehmen belegt damit zum 22. Mal in Folge den Spitzenplatz in der Rangliste des US-Patentamts. Mehr als 400 dieser Erfindungen stammen aus dem deutschen IBM Entwicklungszentrum in Böblingen sowie dem Forschungszentrum der IBM in Rüschlikon bei Zürich.

Mit ihrem umfassenden Lösungsangebot bietet IBM Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vielfältige Einsatz- und Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland, sowie die Mitarbeit in internationalen Projektteams. Unter dem Stichwort "Employability" setzt IBM auf kontinuierliche Aus- und Weiterbildung – IBM investiert in diesem Bereich weltweit jährlich rund 500 Millionen US-Dollar.

IBM Deutschland GmbH
IBM-Allee 1
71139 Ehningen

Telefon: +49 800 225 5426
E-Mail E-Mail sendenhalloibm142ade.ibm142dcom
Externer Linkwww.ibm.com/de

 

© Informatica Corporation

Informatica Corporation (Nasdaq: INFA) ist weltweit führender Anbieter von Datenintegrationssoftware. Unternehmen auf der ganzen Welt setzen auf Informatica, um das Potenzial ihrer Informationen zu erschließen und wichtige Geschäftsnotwendigkeiten zu verwirklichen. Informatica Vibe, die branchenweit erste und einzige integrierbare virtuelle Datenmaschine (VDM), bildet die Grundlage für die unvergleichlichen „Map Once. Deploy Anywhere.“-Funktionen der Informatica Plattform. Weltweit nutzen über 5.800 Unternehmen Informatica, um den Wert ihrer sich vor Ort, in der Cloud oder in sozialen Netzwerken befindlichen Informationsbestände auf Geräten, Mobilgeräten, in sozialen Netzwerken oder Big-Data-Systemen optimal zu nutzen.

Weitere Informationen:
Externer LinkDatenintegrationssoftware
Externer LinkIntelligent Data Platform
Externer LinkInformatica Vibe
Externer LinkInformatica Cloud Integration

Kontakt:
Informatica GmbH
Wolfgang Epting
Product Specialist
E-Mail sendenwepting142ainformatica142dcom
Tel: 0711 – 13984 0

Deutschsprachige Unternehmenswebsite Informatica
Informatica auf Facebook
Informatica auf LinkedIn
Informatica auf Twitter

 

© MarkLogic

MarkLogic ist eine neue Generation von Datenbank, die Unternehmensdaten in wertvolle und gewinnbringende Informationen verwandelt. MarkLogic ist die einzige Enterprise NoSQL-Datenbank. Namhafte Unternehmen und Behörden vertrauen auf MarkLogic. Die Plattform ist hoch performant, skalierbar, flexibel und bietet höchste Sicherheitsstandards. Mit MarkLogic bewältigen Kunden Herausforderungen, die durch komplexe, ständig wechselnde heterogene Datenstrukturen entstehen.

Durch MarkLogic erhalten Kunden mehr Erkenntnisse über ihre Daten und können die Entwicklung geschäftskritischer Anwendungen beschleunigen. Integrierte Suchfunktionen und Application Services ermöglichen es innerhalb kurzer Zeit Datenbankanwendungen zu entwickeln.
So erhalten Kunden nicht nur einen schnellen Zugriff auf große Datenmengen sondern gewinnen binnen kürzester Zeit neue Erkenntnisse daraus.

MarkLogic (Deutschland) GmbH
Theatinerstraße 11
80333 München

Tel.: 089 – 71042-2151
Externer Linkhttp://www.marklogic.de
E-Mail sendeninfo142amarklogic142dde

Externer LinkNeue Möglichkeiten für Ihre Daten mit Enterprise NoSQL (Beyond Relational)

 

© syntegris information solutions GmbH

Die syntegris information solutions GmbH bietet umfassende Unterstützung bei der Planung, Entwicklung, Implementierung und Optimierung von Softwarelösungen. Dies gilt für das gesamte Spektrum, angefangen bei der fachlichen Konzeption, dem Prozessdesign über die Entwicklung und Modernisierung der Businesslogik mit JEE oder APEX, bis zum produktiven Betrieb der Anwendung, der Administration und dem Tuning von Datenbanken. Wir erstellen komplette Business Universen, DWH-Architekturen oder einzelne Data Marts für Ihre systemübergreifende betriebliche Steuerung und das Reporting. Wir konzipieren und erstellen für unsere Kunden individuelle maßgeschneiderte Lösungen. Syntegris ist seit der Gründung Oracle Partner und mittlerweile auch Oracle Gold Partner Database Specialized.

syntegris information solutions GmbH
Frau Sonja Schuster

Hermannstraße 54-56
63263 Neu-Isenburg

E-Mail sendensonja.schuster142asyntegris142dde
Telefon +49 6102 298668

Externer Linkwww.syntegris.de