Über unsMediaKontaktImpressum
05. Juni 2014

OpenNebula-Konferenz: Call for Papers

In Berlin soll dieses Jahr die zweite OpenNebula-Konferenz stattfinden. OpenNebula ist ein Toolkit zum Erstellen und Verwalten von Clouds. Die Werkzeugsammlung unterstützt öffentliche, private und hybride Clouds jeder Art und kann heterogene Infrastrukturen verwalten. 

OpenNebula ist für jede Speicher- und Netzwerklösung einsetzbar. Clouds stehen weiter als Thema an oberster Stelle der Infrastruktur-Themen. Die passende Konferenz fand im vergangenen Jahr zum ersten Mal statt, und zwar in Berlin. Vom 2. bis 4.12.2014 wird es nun erneut die Gelegenheit geben, sich rund um OpenNebula und Cloud Computing auszutauschen.

Der Call for Papers ermöglicht es noch bis 15.07.2014, Vorschläge einzureichen. Erwünscht sind neben Vorträgen auch Workshops.

Veranstalter der Konferenz ist die Netways GmbH. Veranstaltungsort ist das BW Premier Hotel MOA in Berlin. Weitere Informationen bietet die Konferenzseite.

botMessage_toctoc_comments_9210