Über unsMediaKontaktImpressum
05. Mai 2014

Web-Framework Play 2.3 im Test

Die Entwicklung des Web-Frameworks Play ist für das neue Release 2.3 abgeschlossen. Es kann für den Test herunter geladen werden. Entwickler können Bugs melden, bevor Version 2.3 in der abschließenden Version veröffentlicht wird.

Play ist ein Web Application Framework. Es ist Open Source und wurde in Scala und Java geschrieben. Der Architektur liegt das Pattern Model-View-Controller (MVC) zugrunde. Seit Version 1.1 wird die Programmiersprache Scala unterstützt; mit 2.0 wurde das Herzstück von Play in Scala neu geschrieben. Build und Deployment wurden auf SBT umgestellt und Templates nutzen nun Scala anstelle von Groovy.

Die neue Version 2.3 konzentriert sich auf sbt-web. Zudem wurden Java-8-Features integriert.

Weiterführende Informationen zu Play:

botMessage_toctoc_comments_9210