Über unsMediaKontaktImpressum
29. Januar 2015

Hitachi Data Systems mit dem Cloud Award 2014/2015 ausgezeichnet

Hitachi Data Systems (HDS) erhielt bei den Cloud Awards 2014/2015 den Preis in der Kategorie „Best Mobile Cloud Solution“. Auszeichnet wurde HDS für seine Hitachi Content Platform (HCP) Anywhere.

HCP Anywhere wurde komplett von Hitachi Data Systems entwickelt und ist die sicherste, einfachste und intelligenteste Kollaborationslösung auf dem Markt. Die leistungsstarke Enterprise Mobility-Anwendung ist außerdem die einzige Private-Cloud-Lösung, mit der sich Daten synchronisieren und teilen lassen. Über das Teilen von Daten hinaus berücksichtigt die integrierte On-Premise-Lösung auch die Sicherheit aller Inhalte sowie Workflows in einer komplett kontrollierten IT-Umgebung. HCP Anywhere unterstützt Bring Your Own Device-Initiativen, verbessert die Zusammenarbeit der User und steigert so die Produktivität. Anwender speichern einfach eine Datei in ihrem HCP Anywhere Ordner, dieser synchronisiert sich automatisch mit all ihren registrierten Geräten und ist so über einen normalen Webbrowser verfügbar.

HCP Anywhere wurde 2013 eingeführt und nutzt die Hitachi Content Platform als zentralen Objektspeicher. So können Unternehmen ihren Mitarbeitern IT-konforme, sichere und kosteneffiziente Tools zum Synchronisieren und Teilen von Dateien bereitstellen und die Risiken eliminieren, die mit der Nutzung von Consumer-Lösungen für Unternehmensdaten einhergehen. Die Lösung ist weltweit verfügbar.

„Es ist eine unglaubliche Ehre, in diesem Jahr unter solchen exzellenten Produkten in der engeren Wahl bei den Cloud Awards zu sein“, erklärt Tanya Loughlin, Director Content and Mobility Hitachi Data Systems. „Für Hitachi Data Systems ist es etwas ganz Besonderes, die Auszeichnung in dieser Kategorie erhalten zu haben. Sie bestätigt die überwältigende positive Rückmeldung zur HCP Anywhere, die wir von Kunden aus der ganzen Welt bekommen haben.“

„Die Erstellung der Shortlist hat uns dieses Jahr wirklich Kopfzerbrechen bereitet. Wir wissen, dass diese Anerkennung einen großen Unterschied für Unternehmen machen kann und die Juroren deshalb eine große Verantwortung tragen“, so der Organisator der Cloud Awards, Larry Johnson. „Schon alleine das Erreichen der Shortlist ist eine unglaubliche Leistung, aber Hitachi Data Systems hat eines gezeigt: Das Unternehmen weiß, was in diesem unglaublich kompetitiven Cloud-Umfeld wirklich zählt.“ 

Diese Auszeichnung folgt direkt auf die kürzlich angekündigten Innovationen des Hitachi Content Platform Portfolios. Das verbesserte Portfolio der Hitachi Content Platform ist eine komplett integrierte und sichere Hybrid Cloud-Lösung, um die bestehenden IT-Investitionen zu schützen. Gleichzeitig unterstützt die Plattform Unternehmen und Anwender dabei, mobiler zu sein.

Über die Cloud Awards

Die Cloud Awards sind ein internationales Programm, das Branchenführer, Innovatoren und organisatorische Neuordnungen im Cloud-Computing seit 2011 auszeichnet. Die Awards stehen großen und kleinen sowie etablierten Unternehmen und Start-Ups weltweit offen, um die Pioniere zu finden und zu feiern, die die Zukunft der Cloud im Jahr 2015 und darüber hinaus gestalten. Zu den Kategorien gehören Software- und Service-Awards, das vielversprechendste Start-Up und die „Best in Mobile“-Cloud-Lösung. Die Finalisten werden von einer Jury internationaler Branchenexperten gewählt. Für weitere Informationen zu den Cloud Awards besuchen Sie bitte http://www.cloud-awards.com.

Sie möchten zukünftig per Newsletter der Informatik Aktuell informiert werden? Hier können Sie sich anmelden.

botMessage_toctoc_comments_9210