Über unsMediaKontaktImpressum
07. September 2018

TIOBE-Index: Python sichert sich Platz in Top 3

Der TIOBE-Index veröffentlicht jeden Monat ein Ranking der beliebtesten Programmiersprachen. In den Top 3 der am häufigsten gesuchten Programmiersprachen gibt es nun einen Newcomer: Python.

Java und C bekommen Konkurrenz, denn Python erreicht erstmals eine Top 3-Platzierung im "Tiobe Programming Language Index". TIOBE messen die Popularität der Programmiersprachen anhand von Ergebnissen, die Suchmaschinen etwa zu Themen wie "weltweit ausgebildete Experten" oder "Seminarangebote für die jeweiligen Sprachen" anzeigen. Auch die TIOBE-Herausgeber beobachten die Entwicklung Pythons und stellen fest, dass es für die Programmiersprache ein langer Prozess bis zur jetzigen Platzierung war. Zehn Jahre hat es gedauert bis Python es überhaupt in die Top 10 geschafft hatte. Danach kletterte die Sprache langsam auf Platz 5, bevor sie sich nun hinter den beiden Spitzenreitern niederließ.

Der Erfolgskurs Python?

Der sukzessive Erfolgstrend von Python lässt sich unter anderem damit begründen, dass mittlerweile viele Universitäten und auch die Industrie mit der Sprache arbeiten. Sie sei "zunehmend allgegenwärtig" und als Sprache oft die erste Wahl. Laut TIOBE-Herausgebern sei die Sprache außerdem einfach zu erlernen, zu installieren und vor allem zu deployen.

Veränderungen im Ranking

C++ weicht im September auf den vierten Platz, obwohl die objektorientierte Sprache leicht an Popularität zunehmen konnte. Die Plätze fünf und sechs sichern sich Visual Basic.NET und C#. Auch in den unteren Rängen gibt es ein paar Veränderungen: Rust steigt von Platz 36 auf 31 und Groovy von Rang 44 auf 34. Die Programmiersprache Julia, die vor allem für numerisches und wissenschaftliches Rechnen entwickelt wurde, legt aber den größten Sprung hin. Sie verbessert sich von Position 50 auf 39. Zu bedenken dabei ist jedoch, dass die Version 1.0 von Julia erst Anfang August 2018 erschienen ist.

Den TIOBE-Index finden Sie hier.

LG

Sie möchten zukünftig per Newsletter der Informatik Aktuell informiert werden? Hier können Sie sich anmelden.

botMessage_toctoc_comments_9210