Über unsMediaKontaktImpressum

Edgar Kaemper

Edgar Kaemper ist Lead-Architekt Daten- und Informationssysteme bei der Robert Bosch GmbH im Bereich Automotive Aftermarket/Automotive Service Solutions/IAM Software Engineering. Er ist verantwortlich für die Datenarchitekturen der Online- und Offline-Datenbanken hinter den Diagnoseprodukten des Geschäftsbereichs. Diese baut und betreibt er mit agilen Methoden in Teams aus internen, externen und Offshore-Mitarbeitenden. Seit Mitte der 90er Jahre hat er in Groß- und mittelständischen Unternehmen Big-Data-Architekturen und Data-Warehouse-Services (SaaS) aufgebaut und betrieben.

Edgar Kaemper ist Sprecher auf Anwendertreffen und Konferenzen wie z. B. DOAG Konferenz, DOAG Data Analytics, TDWI Anwendertagungen. Nebenberuflich bildet er sich zurzeit als Perspektivenentwicker (Wave-Change-Methode) in der Jugendarbeit weiter.

 

Letzte Artikel

Eine konkrete Geschichte der Agilität im Data Warehouse

Konstant neue Features im Data Warehouse liefern. Verlässlich Requirements abarbeiten. Berechenbar Projektlaufzeiten einhalten. Für... >> Weiterlesen