Über unsMediaKontaktImpressum

Prof. Dr. Elske Ammenwerth

Univ.-Prof. Dr. Elske Ammenwerth leitet das Institut für Medizinische Informatik an der UMIT, der Privaten Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik in Hall in Tirol. Ihr besonderes Interesse gilt derzeit der Hochschuldidaktik und dem Einsatz innovativer Technologien zur Verbesserung der universitären Lehre. Das von ihr federführend erstellte Konzept für den online-gestützten Universitätslehrgang Health Information Management erhielt 2018 den eLearning-Award in der Kategorie "Soziales Lernen". Dieser Universitätslehrgang vermittelt berufsbegleitend und interdisziplinär fundierte Kompetenzen im Bereich des IT-Einsatzes im Gesundheitswesen.

Als Leiterin der Arbeitsgruppe Hochschuldidaktik der UMIT beschäftigt sie sich intensiv mit Fragen wie der Vermittlung überfachlicher Kompetenzen oder dem kompetenzorientierten Prüfen. Für Sommer 2019 strebt sie ihren Abschluss in "Master of Educational Technologies" an der University of British Columbia an.

Bücher der Autorin:

Letzte Artikel

Online-gestützte Weiterbildungen – Zukunft des Lernens?

Lebenslanges Lernen ist das Mantra unserer Zeit. Online-gestützte Weiterbildungsangebote haben Vor- und Nachteile – Überlegen Sie gut,... >> Weiterlesen