Über unsMediaKontaktImpressum

Blockchain, Smart Contracts und Middleware - Revolutionäre, dezentrale Anwendungen

Warum Blockchain nicht nur ein Hype ist, welche technischen Konzepte dahinter stecken und warum Middleware der Schlüssel zum Erfolg ist. Blockchain 3.0 ist da! >> Weiterlesen

SQL Server 2016: Entwicklung & Tools

Mit SQL Server 2016 wird endlich JSON unterstützt. Die neue SQL Server Management Studio-Version sollte Grund genug sein, sich als Entwickler mit dem SQL Server… >> Weiterlesen

Oracle Database: Buffer Cache Tuning

Automatic Big Table Caching und Full Force Database Caching – welches Feature ist geeignet, wo sind die Unterschiede und wie sind sie zu kombinieren? >> Weiterlesen

Oracle Datenbank 12c Release 2 unterstützt parallel NFS

Oracle-Experte Christian Pfundtner führt Performancetests durch, um den Performanceeinfluss mit und ohne pNFS zu ermitteln. Das Ergebnis ist... interessant. >> Weiterlesen

VAS: Warum die 5 Flash-Regeln nicht mehr gelten

[Sponsored PostRichtig eingesetzt kann Flash nicht nur den Speicher beschleunigen, sondern die komplette Virtualisierungs-Plattform optimieren. Das Aufkommen von… >> Weiterlesen

Serverless Architekturen auf AWS

Serverless Architekturen wie AWS bieten neue Möglichkeiten für den Aufbau von Cloud-Anwendungen – feingranular abzurechnen und extrem skalierbar. >> Weiterlesen

Function as a Service: Was ist serverless Computing?

Geht Alles as a service? Frank Pientka erklärt den Ansatz Function as a Service in Kombination mit Container as a Service und vergleicht Anbieter. >> Weiterlesen

SQL Server 2016: Was ist neu? – Teil 2: Database Engine Features

Die Database Engine ist das Kernstück eines Datenbanksystems. Welche Neuerungen hat Microsoft bei SQL Server 2016 eingebaut? >> Weiterlesen

PostgreSQL als Datenbank-System

Was ist fortschrittlicher als Datenbank-System, PostgreSQL oder Oracle? Ein erfahrener Oracle-Profi schaut sich in der Open Source-Welt um. >> Weiterlesen

In-Memory-Technologien in der Oracle-Datenbank

DB-Spezialistin Ulrike Schwinn beschreibt Funktionen und Möglichkeiten wie Full Database Caching, Full Table Scan und In-Memory Column Store. >> Weiterlesen