Über unsMediaKontaktImpressum

IT-Automation – der Treiber für Innovation

Wer neue Software schnell testen und ausliefern kann, sorgt für Wettbewerbsvorteile. Neue Systeme werden bei der automatisierten IT auf Knopfdruck oder... >> Weiterlesen

Apache Flink – Wie Data Streaming die Datenverarbeitung revolutioniert

Apache Flink ist ein Stream-Processing-Framework aus dem Open-Source-Umfeld. Flink ist extrem genau in der Datenaufnahme und die ideale Lösung, um... >> Weiterlesen

Continuous Delivery, Cloud & Agilität – das Dreamteam?

Wie Continuous Delivery im Kontext von Cloud, agiler Entwicklung und Produktentwicklung als Integrator wirkt und die Interessenlagen im DevOps-Umfeld vereint. >> Weiterlesen

Wann und für wen eignen sich Microservices?

Microservices sind ein Mittel, um ein komplexes System zu bauen und weiterzuentwickeln. Doch das gibt es nicht umsonst. Eine Kosten-Nutzen-Rechnung. >> Weiterlesen

Microservices sind Verteilte Systeme: Asynchronität und Eventual Consistency

Microservices führen mit Macht in die Problematik verteilter Systeme. Allen möglichen Ausfallszenarien muss der einzelne Service auf technischer Ebene... >> Weiterlesen

Der fachliche Schnitt von Microservices: Was ist das Was?

Was kann und soll ein Microservice konkret fachlich verkörpern? Dieser Artikel geht den Folgefragen nach und greift die bisherigen Leitlinien der Literatur auf. >> Weiterlesen

Wie groß darf ein Microservice sein? Und ist das überhaupt wichtig?

Komplexe Situationen erfordern flexible Reaktionen. Die geringe Größe eines Microservice ist letztlich sekundär. Wichtiger sind vielmehr Übersichtlichkeit von... >> Weiterlesen

Microservices: Fachliche Entscheidungshilfen für den Einsatz

Microservices verstehen sich als schlanke, agile Alternative zu schwerfälligen Monolithen. In unserer Artikelserie beleuchten wir Microservices aus fachlichen... >> Weiterlesen

Microservices nur bei ausreichender Komplexität

Martin Fowler empfiehlt, Microservices nur bei ausreichender Komplexität einzusetzen. Wieviel Flexibilität wird benötigt, wieviel Dynamik wird erwartet? Ist das... >> Weiterlesen

SOLID [5] – Das Open Closed Principle

SOLID, das sind fünf Prinzipien zum Entwurf und der Entwicklung wartbarer Softwaresysteme. Das Open Closed Principle ist sehr problematisch und daher eigentlich... >> Weiterlesen
Weitere Artikel >>