Über unsMediaKontaktImpressum
05. November 2015

Hoch skalierbares Hybrid-Cloud-Angebot für Microsoft Azure von MariaDB angekündigt

MariaDB gab heute die Verfügbarkeit von MariaDB Enterprise Cluster mit MaxScale auf der Microsoft Azure Plattform bekannt. Das neue Angebot ermöglicht einen MariaDB Enterprise Cluster mit drei Knoten auf Basis der Galera Cluster-Technologie sowie MaxScale für echte Enterprise-Class-Skalierung. Ziel war in erster Linie eine schnelle Bereitstellung auf Microsoft Azure sowie eine einfache Handhabung.

"Die Nachfrage nach einer öffentlichen Cloud mit Enterprise-Niveau von MariaDB ist bei unseren Nutzern gestiegen," sagte Nishant Vyas, CTO von MariaDB.

Azure ermöglicht:

  • MariaDB Cluster und MaxScale mit minimalem Aufwand bereitzustellen
  • Nutzen zu ziehen aus dem großen Angebot an Diensten von MaxScale für Sicherheit, Skalierung und Wartung
  • die Bandbreite und Flexibilität der Azure Cloud auszuschöpfen.

Das neue Angebot kann direkt bei MariaDB oder über die Azure-Plattform, einem Online-Shop für zertifizierte Open Source- und Community-Software-Anwendungen und Add-ons, bezogen werden.

Weitere Informationen erhalten Sie bei MariaDB oder Azure.

EIS

Sie möchten zukünftig per Newsletter der Informatik Aktuell informiert werden? Hier können Sie sich anmelden.

botMessage_toctoc_comments_9210