Über unsMediaKontaktImpressum

Elmar Eperiesi-Beck

Elmar Eperiesi-Beck gründete im Jahr 2003 die eperi GmbH, einen führenden Anbieter von Cloud Data Protection (CDP)-Lösungen. Er ist seitdem ununterbrochen als Geschäftsführer tätig. Über seine Geschäftsführertätigkeit hinaus war und ist er bis heute auch an der technologischen und Produktentwicklung beteiligt.

Eperiesi-Beck begann als Principal bei der IBM Deutschland GmbH. Hier leitete er große multinationale Projekte in den Bereichen SAP, e-Business und Security über den gesamten Projektlebenszyklus hinweg. Dank seiner wirtschaftlichen und technologischen Kompetenz betreute er bei IBM zudem Berater und unterstützte unmittelbar den damaligen Managing Director IBM Deutschland, Erwin Staudt, in kritischen Projekten.

Bis zur Gründung von eperi 2003 war Eperiesi-Beck Senior Project Manager bei der Aareon Deutschland GmbH, einem Beratungs- und Systemhaus in der Immobilienbranche. Hier war er im Management für die e-business-Start-up-Tochter Mareon AG mitverantwortlich. Mareon ist ein Internet-Service-Portal, das Handwerks- und Wohnungsunternehmen auf einer virtuellen Plattform vernetzt. In dieser Funktion koordinierte er alle interdisziplinaren Großprojekte der Mareon AG und war für das Reporting an die Muttergesellschaft Aareon zuständig. Als SAP-Experte war er außerdem für die SAP-Projekte der Aareon zuständig.

Letzte Artikel

Informationsschutz in der Cloud

Lesen Sie, wie eine Verschlüsselung von sensiblen Daten mit der richtigen Technologie erfolgreich Angriffe auf Unternehmenssysteme... >> Weiterlesen