Über unsMediaKontaktImpressum
09. April 2015

Forum Industrie 4.0 auf der Hannover Messe

Vom 13. bis 17.04.2014 gibt es 45 Vorträge und 10 Podiumsdiskussionen rund um die Digitalisierung und Vernetzung der Produktion.

Die Fabriken werden digitalisiert – unter dem Schlagwort Industrie 4.0 wachsen Elektrotechnik, IT sowie der Maschinen- und Anlagenbau zusammen. Welche Folgen hat die Digitalisierung von Produkten und Produktion für Mensch und Arbeit? Was bedeutet sie für den Mittelstand? Wie kann Interoperabilität sichergestellt werden? Mit diesen und weiteren Fragen rund um die vernetzte Produktion beschäftigt sich das Forum Industrie 4.0 vom 13. bis zum 17. April 2015 auf der Hannover Messe (Halle 8, Stand D19).

In 45 Vorträgen und 10 Podiumsdiskussionen beleuchten Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft das Thema Industrie 4.0 aus verschiedenen Blickwinkeln. Zwei Höhepunkte des Programms sind:

  • Keynote zum Eröffnungstag des Forums Industrie 4.0 2015 (13. April, 13-13.30 Uhr): Zum Auftakt des Forums Industrie 4.0 sprechen Dr. Siegfried Dais von der Robert Bosch Industrietreuhand KG und Matthias Machnig, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.
  • High-Level-Diskussion: Der Mensch in der Industrie 4.0 (13. April, 15.30-17 Uhr): Die Interaktion von Mensch und Maschine ist ein zentrales Thema in der vernetzten Industrie. Nach einem Einführungsvortrag von Prof. Sabine Pfeiffer (Lehrstuhl für Soziologie der Universität Hohenheim) tauschen sich Prof. Henning Kagermann (acatech), Dr. Constanze Kurz (IG Metall), Johannes Soder (SEW-EURODRIVE) und Prof. Dieter Spath (Wittenstein) über die Rolle des Menschen in der Industrie 4.0 aus. Moderiert wird die Diskussion von Martin Ciupek (VDI Nachrichten).

Das vollständige Programm des Forums Industrie 4.0 mit allen Vorträgen und Podiumsdiskussionen, Informationen zu Referenten und Uhrzeiten gibt es Externer Linkhier.

Veranstalter des Forums Industrie 4.0 auf der Hannover Messe ist die Plattform Industrie 4.0 – eine gemeinsame Initiative der Verbände BITKOM, VDMA und ZVEI – sowie die Deutsche Messe AG. Industrie 4.0 ist auch in diesem Jahr Mittelpunkt der weltweit wichtigsten Industriemesse, die unter dem Motto „Integrated Industry – Join the Network“ steht.

Sie möchten zukünftig per Newsletter der Informatik Aktuell informiert werden? Hier können Sie sich anmelden.

botMessage_toctoc_comments_9210