Über unsMediaKontaktImpressum
04. April 2015

Java-Gruppe Karlsruhe: Vorträge

Die Java-Gruppe Karlsruhe lädt zu zwei Vorträgen am 08.04.2015 um 19:15 Uhr in die Hochschule Karlsruhe. Themen sind das Java-Memory-Model sowie TDD mit Java EE ohne App Server.

Java-Memory-Model: Was Entwickler wissen sollten

Parallele und nebenläufige Programmierung wird für Java-Entwickler zunehmend wichtiger. Nutzen dabei mehrere Threads gemeinsamen Speicher, so ist ein Grundverständnis für das Java-Memory-Model unerlässlich. Dessen Komplexität ist weithin bekannt. Weit weniger verbreitet ist hingegen, dass bereits ein kleiner Teil der Spezifikation praktisch alle relevanten Fälle abdeckt. 

Der Sprecher erläutert seinem Vortrag diesen Teil der Spezifikation und zeigt, wie leicht verständlich und einfach nutzbar das Java-Memory-Model dadurch wird. Das Prinzip wird anhand einiger Beispiele veranschaulicht und dabei gegen andere Konsistenzmodelle abgegrenzt. Zum Abschluss geht der Sprecher noch auf häufig gemachte Fehlinterpretationen ein.

Sprecher

Hubert Schmid ist Diplom-Informatiker mit langjähriger Berufserfahrung in der Realisierung hoch-skalierender Internet-Infrastrukturen. Als Softwareentwickler, Softwarearchitekt und Entwicklungsleiter konzipierte, realisierte und verantwortete er Internetdienste mit minütlich mehreren Millionen Nutzern. Seit 2015 berät und unterstützt er freiberuflich Unternehmen in diesem Umfeld.

TDD mit Java EE ohne App Server

Nein, auch keine Mocks! Müssen Sie den Application Server starten um die Business Logik oder eine JPA Query zu testen? Ihre Unit-Tests bestehen hauptsächlich aus Mocks? Müssen Sie zu lange warten, bis die Integrationstests gelaufen sind? Dann könnte dieser Vortrag für Sie interessant sein. 

Keine Sorge, Sie müssen kein neues Framework oder Tool einsetzen, denn Sie haben auf Ihrer Entwicklungsumgebung schon alles, was Sie brauchen, nämlich einen CDI Container und ein Testing Framework.

Sie werden lernen, wie man eine Java EE Anwendung testen kann ohne Mocks und ohne App Server. Sie werden erfahren, wie Sie Ihren Continuous Integration Prozess beschleunigen können, indem Sie richtige Integrationstests implementieren. Darüber hinaus werden Sie erfahren, was die Best Practices zu diesem Ansatz sind, da dieses Testing-Verfahren schon in Kundenprojekten im Einsatz ist.

Sprecher

Carlos Barragan ist Consultant bei der NovaTec Consulting GmbH und arbeitet seit über 10 Jahren als Java Entwickler. An verschiedenen Projekten war er als Software Entwickler, Berater und Architekt beteiligt. Seine Schwerpunkte liegen auf Java, Java EE und Enterprise Anwendungen.

Beginn: Mi, 08.04.15 19:15 (CEST)
Ort: HS Karlsruhe, Raum M-202, Karlsruhe, DE

Sie möchten zukünftig per Newsletter der Informatik Aktuell informiert werden? Hier können Sie sich anmelden.

botMessage_toctoc_comments_9210