Über unsMediaKontaktImpressum
25. Juni 2015

PostgreSQL-Konferenz 2015: Call for Papers (CfP)

Die deutschsprachige PostgreSQL-Konferenz 2015 wird am 26. und 27.11.2015 in Hamburg stattfinden. Jetzt wurde der Call for Papers (CfP) veröffentlicht.

Zielgruppe der Konferenz sind PostgreSQL-Anwender, -Entwickler und -Interessierte sowie Entscheidungsträger. Die Veranstalter akzeptieren Vorträge in Deutsch und Englisch. Die Vortragsdauer ist 45 Minuten. Themenbereiche können sein:

  • Entwickeln von Anwendungen für PostgreSQL
  • Administration von großen und skalierenden PostgreSQL Installationen
  • Fallstudien von PostgreSQL Installationen
  • PostgreSQL Werkzeuge und Hilfsprogramme
  • PostgreSQL Hacking
  • Community & Benutzergruppen
  • Tunen der Datenbank oder des Servers
  • Migrieren von anderen Systemen
  • Skalieren/Replikation
  • Benchmarking & Hardware
  • Produkte die PostgreSQL verwenden


Einreichungen aus anderen, PostgreSQL relevanten Bereichen werden ebenfalls akzeptiert.

Die Vorschläge müssen bis zum 13. September 2015 eingereicht werden. Die ausgewählten Sprecher werden bis zum 27. September 2015 informiert. Bitte nutzen Sie das Event-System von PostgreSQL.EU um einen Vortrag einzureichen. Weitere Informationen zur Konferenz gibt es hier. Den Call for Papers finden Sie hier. (AH)

Sie möchten zukünftig per Newsletter der Informatik Aktuell informiert werden? Hier können Sie sich anmelden.

botMessage_toctoc_comments_9210