Über unsMediaKontaktImpressum

Prof. Dr. Markus Breunig

Markus Breunig vermittelt businessrelevante Aspekte der Informatik an der Hochschule Rosenheim. Schon im vergangenen Jahrtausend beschäftigte er sich mit der Analyse großer Datenmengen – heutzutage unter den Begriffen Data Science und Big Data geläufig – und deren Zusammenspiel mit den Themen Innovation, UX-Design und Produkt Management. Er ist seit mehreren Jahren bei Steadforce als Senior Consultant im Bereich Data Analytics tätigt und Managing Partner der go3consulting PartG.

Vor seiner Tätigkeit an der Hochschule war Markus in verschiedenen Führungspositionen von Start-ups bis zu internationalen Großkonzernen tätig. Unter anderem leitete er das Portfolio- und Design-Management für schnurlose Telefone bei Siemens HC. Markus begann seine berufliche Laufbahn bei einem Silicon Valley Start-up, das von Microsoft übernommen wurde, und ist bis heute als Berater in der Start-up-Szene der Bay Area aktiv.

Markus hat an der LMU München im Bereich Data Mining promoviert und einen Master of Science in Computer Science der Stanford University, USA, erworben. Er ist Autor diverser Fachpublikationen und Patente im Bereich Data Mining und Netzwerk-Infrastruktur.

Letzte Artikel

Einführung in Spark – ein Text Mining-Projekt

Spark kann auf großen Datenmengen schnell und einfach Analysen durchführen. Der Artikel gibt einen Überblick und zeigt die... >> Weiterlesen