Über unsMediaKontaktImpressum

Raphael Pionke

Raphael Pionke ist seit 2013 bei der T-Systems MMS als DevOps und Quality Engineer im Bereich Application Performance Management tätig. Während dieser Zeit begleitete er zahlreiche Projekte für KMU, Großunternehmen und den öffentlichen Sektor. Seit 2020 beschäftigt er sich als Quality Architekt intensiv mit den Themen Performance, DevOps, IaaC, Cloud und der Implementierung & Anwendung von intelligenten APM-Lösungen.

Letzte Artikel

KI-basiertes Application Monitoring – läuft alles stabil?

Mit einem KI-basierten Monitoring können beim Lasttest Schwachstellen im System in Echtzeit aufgedeckt und behoben werden. >> Weiterlesen