Über unsMediaKontaktImpressum
23. Juni 2014

Makulu Linux 6.0 und Netrunner 14 verfügbar

Zwei neue Veröffentlichungen gibt es: Makulu Linux in der Version 6.0 und Netrunner 14.

Makulu Linux basiert auf dem Testing-Branch von Debian. Es verwendet den Kernel 3.14 mit PAE-Erweiterung und Systemd. Die Skripte der Makulu Mate-Edition - wie beispielsweise Easy Application Installer und Quick Sourcelist Generator - wurden überarbeitet. Die verwendete Wine-Version nutzt einige Performance-Optimierungen. Anstelle von Zenity kommt jetzt Yad für die GUI zum Einsatz. Genauere Details sind in den Release Notes zu Makulu Linux 6.0 zu finden.

Kubuntu ist die Basis von Netrunner 14. Es nutzt KDE 4.13.1 und bietet Firefox 30, VLC 2.1.4, Skype 4.3 und Muon Discover 2.2 als Basis-Anwendungen. Kubuntu kann in Form von Images heruntergeladen werden.

Makulu Linux 6.0 und Netrunner 14 starten beide mit der Desktopumgebung KDE in Version 4.13.

Weiterführende Informationen:

botMessage_toctoc_comments_9210