Über unsMediaKontaktImpressum
14. November 2014

KDE SC 4.14.3 veröffentlicht

KDE SC 4.14.3 beseitigt zahlreiche Fehler: Unter den mehr als 50 korrigierten Punkten sind einige Ursachen für Abstürze. Auch Kmail 2 wurde verbessert. Neue Funktionen sind nicht hinzugekommen.

Vor bald drei Monaten kam die letzte Stable mit Version 4.14, jetzt folgte das Update 3. Ein wesentlicher Teil der Aktualisierung 4.14.3 betrifft Kmail2: Der Filter für Nachrichten soll jetzt korrekt funktionieren, Ursachen von Abstürzen beim Versenden von Mails wurden behoben und es ist nun auch nicht mehr notwendig, für jeden Versand einzeln zu bestätigen.

Automount erfuhr einige Korrekturen. Der Dateimanager Dolphin zeigt den freien Speicherplatz jetzt gut lesbar an. Videos in der Seitenanzeige sollten nun gut wiedergegeben werden. Plasma Workspaces 4.11.14 ist enthalten.

  • Eine vollständige Liste der Korrekturen und Änderungen ist in Bugzilla zu finden.
  • Quellcode und Packages von KDE 4.14.3 können hier heruntergeladen werden. Weitere Informationen bieten die KDE 4.14 Release Notes.
  • Der komplette Quellcode von 4.14.3 kann frei heruntergeladen werden. Genauere Instruktionen zur Kompilierung und Installation von 4.14.3 gibt es ebenfalls auf der 4.14.3 Info Page.
  • Einige Linux-Distributionen und Unix-Provider stellen die Binary Packages auf ihren Seiten bereit. Eine Übersicht der verfügbaren Binary Packages gibt es auf der 4.14.3 Info Page.

Plattformen sind Linux und Unix-Derivate wie beispielsweise BSD, Solaris, Windows and Mac OS X.

Sie möchten zukünftig per Newsletter der Informatik Aktuell informiert werden? Hier können Sie sich anmelden.

botMessage_toctoc_comments_9210