Über unsMediaKontaktImpressum
29. Oktober 2014

Apache Cloudsstack 4.4.1 wurde veröffentlicht

Apache Cloudsstack wurde in der Version 4.4.1 veröffentlicht. Die freie IaaS-Middleware kann private, öffentliche und hybride Cloud-Umgebungen verwalten.

Das neue Cloudstack-Release unterstützt den Distributed Resource Scheduler (DRS) für VMware. Auch ist die Implementation hochverfügbarer Umgebungen möglich. Mit dem OVS-Plugin kann Cloudstack auch mit Netzwerk-ACLs und für verteiltes Routing eingesetzt werden. Gastnetzwerke können über mehrere VPC-Zonen erstellt werden. Bei Problemen mit dem Routing kann ein Alarm-System, das Virtual Router Service Failure Alerting, das Admin-Team informieren. Dazu werden VR-Services für das Monitoring genutzt.
 
Die Root-Disk-Administration wurde aktualisiert. Mit KVM als Hypervisor kann man die Größe der Root-Disk ändern und auch Storage Over-Provisioning nutzen. Für VMWare ist die Konfiguration von Load Balancing für CPU und Arbeitsspeicher über alle Hosts im Cluster möglich.

CloudStack eignet sich um öffentliche, private und hybride Cloud-Umgebungen zu verwalten. Die Software für die Administration der Cloud wurde in Java umgesetzt und steht unter der Apache License 2.0. Die Open-Source-Plattform CloudStack stellt damit einen umfassenden Technologiestack zur Implementation und Administration von privaten, öffentlichen oder hybriden IaaS-Systemen zur Verfügung. Dazu zählen eine Benutzerschnittstelle, ein API und Network-as-a-Service.
 
Zunächst entwickelte cloud.com die Software Cloudstack. Aufgrund der Übernahme ging die Software zunächst 2011 an Citrix und 2012 in den Apache-Inkubator. Die Apache Foundation führt Cloudstack seit 2013 als Top-Level-Projekt. In Cloudstack wird Java 1.7 für die System-VMs, den KVM-Agent, den Management-Server und für Cloudstack-Usage eingesetzt.

Cloudstack 4.4.1 kann von der Projektseite heruntergeladen werden. Weitere Informationen zu den Aktualisierungen von Cloudstack Version 4.4.1 finden sich in den Release Notes. Die Dokumentation gibt weitere Informationen zur Installation.

Sie möchten zukünftig per Newsletter informiert werden? Hier können Sie sich zu unserem Newsletter anmelden.

botMessage_toctoc_comments_9210