Über unsMediaKontaktImpressum
10. Oktober 2014

Kaspersky: Hilfe bei DDoS-Abwehr

Kaspersky will ein Produkt veröffentlichen, mit dem Denial-of-Service-Angriffe abgewehrt werden können. Es baut auf Linux auf und nutzt einen Cloud-Dienst von Kaspersky. Das System überprüft den eingehenden Datenverkehr. Erkennt es einen Angriff, wird der Datenverkehr zu Kaspersky umgeleitet, gefiltert und nur echte Abfragen an den Kunden weitergegeben. Alles geschieht automatisch und soll Angriffe dieser Art unterbinden können. Preise sind derzeit noch nicht bekannt.

Sie möchten zukünftig per Newsletter informiert werden? Hier können Sie sich zu unserem Newsletter anmelden.

botMessage_toctoc_comments_9210