Über unsMediaKontaktImpressum
04. August 2016

Kaspersky Internet Security 2017 und Kaspersky Total Security 2017: Neue Versionen ab September

Kaspersky Lab kündigt neue Versionen seiner Heimanwenderprodukte Kaspersky Internet Security 2017 und Kaspersky Total Security 2017 an. Die neuen Versionen sollen neue Funktionen für mehr Anwendungs- und Datensicherheit liefern. 

Die Antivirenprogramme Kaspersky Internet Security und Kaspersky Total Security schützen Nutzer von Windows, Mac und Android vor aktuellen Schädlingen, wie Trojanern, Viren, Spy- und Ransomware, aber auch vor gefährlichen Internetseiten, Online-Tracking, Cyberbetrug sowie Gelddiebstahl. Neben dem aktualisierten Basisschutz von Kaspersky Anti-Virus 2017, beinhalten die neuen Versionen auch umfassende Kinderschutzmöglichkeiten. 

Für Windows-basierte Geräte kommt die neue Funktion "Sichere Verbindung", welche das Abfangen von Anwender-Daten über unsichere Verbindungen verhindern soll. Durch die Funktion soll eine sichere Verbindung zum Internet hergestellt werden, da alle im Netzwerk gesendeten und empfangenen Daten verschlüsselt sind. Auch die Funktionen "Software Updater" und "Software Cleaner" unterstützen das Schließen möglicher Sicherheitslücken in den auf den Geräten genutzten Programmen.

Die neuen Versionen sind ab dem 7. September 2016 in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar.

LB

Sie möchten zukünftig per Newsletter der Informatik Aktuell informiert werden? Hier können Sie sich anmelden.

botMessage_toctoc_comments_9210