Über unsMediaKontaktImpressum

Stefan Hummel: DB2 In-Memory - Eine Technologie nicht nur für typisches OLAP

Die DB2 In-Memory-Technologie (BLU Acceleration) beschleunigt analytische Abfragen um ein Vielfaches. Dies gilt sowohl für OLAP als auch für Analysen in einer OLTP-Umgebung. Durch die Integration in den DB2-Kernel ab Version 10.5 sind bestehende Datenbanksysteme bereits für die In-Memory Nutzung vorbereitet. Dadurch ist eine flexible und schnelle Umsetzung gewährleistet.

Der Vortrag behandelt die in BLU verwendeten Technologien (In-Memory, Spaltenorientierung, etc.) und zeigt Anwendungsbeispiele. Darüberhinaus wird dargestellt, wie in Verbindung mit Hadoop unterschiedliche Arten von Daten miteinander verküpft werden können.

Sprecher

Stefan Hummel

Stefan Hummel ist seit über 20 Jahren im Datenbankumfeld tätig. Bei IBM ist er im Technischen Vertrieb verantwortlich für DB2 unter Linux, Unix und Windows. Seine Schwerpunkte sind die Migration von Wettbewerbsdatenbanken zu DB2,...
>> Weiterlesen

IT-Tage 2017 - Save the Date

Vom 11. bis 14. Dezember 2017 findet die Jahreskonferenz der Informatik Aktuell in Frankfurt am Main mit bis zu sechs parallelen Tracks und mehr als 160 Sessions mit einem deutlich erweiterten Themenspektrum statt: Neben Entwicklungsthemen rund um Java und agile Softwareentwicklung auch DevOps, Continuous Delivery, Storage, Betriebssysteme, Applikationsserver, Oracle, SQL Server, MySQL und MariaDB, Hadoop, NoSQL-Datenbanken und Microservices.

www.it-tage.org

Sponsoren