Über unsMediaKontaktImpressum
17. Juli 2015

Mozilla: Winter of Security - Bewerbungsfrist läuft

Beim Winter of Security gibt es Projekte zu sicherheitsrelevanten Themen, an denen sich Studierende beteiligen können. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 15.08.2015.

Security Automation ist der Name der Gruppe bei Mozilla, die sich mit sicherheitsrelevanten Themen beschäftigt. Hier wurden unter anderem bereits ZAP, Zest, Plug'n'Hack, Minion, MIG, Mozdef, ScanJS und Cipherscan entwickelt. Alle sind OpenSource.

Im Rahmen des ersten "Winter of Security" wurde unter anderem Seasponge implementiert, aber auch die Go-Bibliothek Masche für Speicher-Scans, ein in Go geschriebenes Linux Audit Plugin und das TLS-Observatorium.

Mozilla plant jetzt für den nächsten Winter of Security sechs weitere Projekte. Jedes kann von Einzelpersonen oder aber einer Gruppe von bis zu vier Leuten bearbeitet werden. Jedes Projekt wird von zwei Mentoren begleitet. Wie schon beim letzten Mal zahlt Mozilla den Studierenden nichts. Die Projekte sollen vielmehr so ausgelegt sein, dass sie in den Lehrplan der Studierenden passen und von der Universität oder Hochschule anerkannt und benotet werden.

Bewerbungen für den Winter of Security können ab sofort bis zum 15.08.2015 eingereicht werden. Ab September 2015 bis April 2016 erfolgt dann die Umsetzung. (AH)

Sie möchten zukünftig per Newsletter der Informatik Aktuell informiert werden? Hier können Sie sich anmelden.

botMessage_toctoc_comments_9210