Über unsMediaKontaktImpressum

Mario Briana: Wann machen NoSQL-Datenbanken Sinn?

Die Informationsflut ist ununterbrochen. Täglich entstehen in Unternehmen riesige Mengen an Daten - aus Dokumenten, Kommunikation, Social Media, der Produktion und vielen weiteren Quellen. Das Problem ist offensichtlich: Allein schon das Datenmanagement ist aufwändig und teuer. Was aber, wenn die Informationen auch schnell bereitgestellt werden müssen, in vielen unterschiedlichen Formaten vorliegen und auf den ersten Blick nicht in das klassische Raster der relationalen Datenbanken passen?

Über einen Einsatz einer NoSQL-Datenbank sollte überall dort nachgedacht werden, wo eine SQL-Datenbank an ihre Grenzen stößt oder zur Erfüllung der Aufgabe aufwändige architektonische Anpassungen notwendig wären. In diesem Vortrag wird auf die spezifischen Unterschiede von NoSQL-Datenbanken zu relationalen Datenbanken eingegangen. Darüber hinaus wird vermittelt, bei welcher Art von Daten und Anwendungszenarien NoSQL-Datenbanken Vorteile bieten. Dem Vortrag liegen die Funktionen der NoSQL-Datenbank von MarkLogic zugrunde.

Sprecher

Mario Briana

Mario Briana arbeitet seit Mai 2015 bei der MarkLogic GmbH als Solution Architekt. Seine Aufgabe ist, Software-Architekturen und -Lösungen basierend auf der MarkLogic Enterprise NoSQL-Datenbank mit Kunden und Partnern zu...
>> Weiterlesen

IT-Tage 2017 - Save the Date

Vom 11. bis 14. Dezember 2017 findet die Jahreskonferenz der Informatik Aktuell in Frankfurt am Main mit bis zu sechs parallelen Tracks und mehr als 160 Sessions mit einem deutlich erweiterten Themenspektrum statt: Neben Entwicklungsthemen rund um Java und agile Softwareentwicklung auch DevOps, Continuous Delivery, Storage, Betriebssysteme, Applikationsserver, Oracle, SQL Server, MySQL und MariaDB, Hadoop, NoSQL-Datenbanken und Microservices.

www.it-tage.org

Sponsoren