Über unsMediaKontaktImpressum
18. April 2017

Weltleitmesse der Industrie: Hannover Messe 2017

Am 24. April öffnet die Hannover Messe ihr Pforten. Die weltweit wichtigste Messe für Zukunftstechnologien in der Industrie will mit 6.500 Ausstellern aus 70 Ländern ein globaler Hotspot für Industrie 4.0 sein. Die Themen für dieses Jahr sind Industrie 4.0, Integraler Energy, Predictive Maintenance und Energy Efficiency, als Leitthema steht "Integrated Industry - Creating Value" auf der Tagesordnung. Im Bereich digital gesteuerter Energiesysteme und neuer Industrie 4.0-Technologien werden konkrete Anwendungsbeispiele gezeigt.

Neben einer großen Ausstellung mit sieben parallelen Leitmessen (z.B. Industrial Automation, Digital Factory, ComVac oder Industrial Supply) gibt es ein Rahmenprogramm mit Job-Börse, einem Gründer-Bereich für neue Ideen und eine Networking-Area, die Wirtschaftsdelegationen aus aller Welt anziehen soll. Hinzu kommt mit WoMenPower 2017 eine der größten Netzwerk- und Diskussions­plattformen für Frauen zu Karrierefragen, Erfolgsstrategien und innovativen Arbeitsformen – dieses Jahr mit dem Motto "Arbeitswelt 4.0 – Grenzenlos kommunizieren".

Webseite der Messe und Anmeldung.

EIS

Sie möchten zukünftig per Newsletter der Informatik Aktuell informiert werden? Hier können Sie sich anmelden.

botMessage_toctoc_comments_929